Wie jedes Jahr übernimmt die Firma Boehringer Ingelheim auch dieses Jahr wieder die Kosten für die ACTH Bestimmung im Labor.

Woran erkenne ich ob mein Pferd PPID hat?

Alle Infos zu PPID gibts hier:

Wie läuft die Aktion ab?

  1. Besuchen sie die Internetseite: www.Cushing-hat-viele-Gesichter.de und füllen Sie dort das Online Fomular (Kostenübernahmeformular) vollständig aus.

2. Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Tierarzt zur Blutentnahme für eine ACTH Bestimmung.

3. Übergeben Sie das ausgefüllte und ausgedruckte Formular Ihrem Tierarzt. Die Kosten für Anfahrt, Blutentnahme und Aufbereitung der Proben fürs Labor sind in der Kostenübernahme nicht inbegriffen und müssen direkt bei Ihrem Tierarzt vergütet werden.

4. Die Blutprobe wird in ein tiermedizinisches Labor übersandt.

5. Sie erhalten dann wie gewohnt das Ergebnis der Blutuntersuchung über Ihren Tierarzt.

6. Die Kosten für die Laboruntersuchung übernimmt Boehringer Ingelheim.

Gerne fülle ich das Formular mit Ihnen gemeinsam aus und übernehme alle notwendigen Schritte um Sie und ihr Pferd bei der Diagnosefindung zu unterstützen.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen wie gewohnt immer gerne zur Verfügung.

Ihre Dr. Anna Wagner

ANMELDUNG ZUM NEWSLETTER

Hier bekommen Sie aktuelle Informationen & 

hilfreiche Beiträge rund ums Pferd.

Melden Sie sich direkt an.

Ihre Anmeldung zum Newsletter war erfolgreich. Vielen Dank!